Sachstand in Mitte: Ratsherr Dr. Lücke zu Tiefbauarbeiten

16.07.2021, 18:00 Uhr
(Foto/Text: Lücke)
(Foto/Text: Lücke)

CDU-Ratsherr Dr. Martin Lücke ließ sich bei einem Ortstermin über die Bauarbeiten in der Ortsmitte von Gievenbeck informieren. Dort werden gegenwärtig Versorgungsleitungen neu verlegt. "Einige Bürgerinnen und Bürger haben mich gebeten, mich für einen zügigen Abschluss und damit ein Ende der Druchfahrtsbeschränkungen einzusetzen" erläutert Martin Lücke zum Hintergrund seines Engagements. Über den Fortgang der Maßnahmen berichtet Stefan Große-Bordewick, Ansprechpartner der Münsteraner Stadtnetze:  "Der Bauablauf entspricht den zeitlichen Planungen" teilt Stefan Große-Bordewick mit. Zum Ende der kommenden Woche sollen die Tiefbauarbeiten abgeschlossen sein, bevor zwischen Mitte August und Ende September 2021 die neun Hausanschlüsse gelegt werden. Dies wird noch einmal rund eine Woche in Anspruch nehmen.