Oxford Planung schreitet voran

10.04.2016, 12:14 Uhr
Foto: Halberstadt
Foto: Halberstadt

Das Interesse lässt nicht nach und zeigt sich in einer lebhaften Teilnahme der Gievenbecker Bürgerinnen und Bürger bei der Aufstellung des Bebauungsplans Nr.579 zum "Gievenbeck-Oxford-Quartier /Roxler Straße/Dieckmannstraße/Gievenbecker Reihe/Niedenstiege/" und der 69. Änderung des Flächennutzungsplans als Anhörungstermin in der Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums. Gemeinsam mit Verwaltung, Politik und über 300 teilnehmenden Bürger/innen informierte zunächst Prof. Dipl.-Ing. Joachim Schultz-Granberg vom Gewinnerteam des Architektenwettbewerbs über die nun fortschreitende konkretere Planung in dem Quartier:  ein neues Wohngebiet soll hier mit mindestens 1100 Wohneinheiten entstehen. Ob Wohnen, Arbeiten, Freizeit - das Gelände der Oxford-Kasere bietet für jeden etwas. (RMH)