Gievenbecker Wochenmarkt: CDU beantragt Aufstellung eines festen Stromkastens

#vorOrt

31.07.2014, 09:11 Uhr
Foto: Hamann
Foto: Hamann

Der Gievenbecker Wochenmarkt soll wieder einen festen Stromkasten erhalten. Gut geeignet wäre der Platz neben den beiden bestehenden Stromkästen, so berichtet der Bezirksvertreter Peter Hamann aus den Gesprächen mit der Werbegemeinschaft. Die Marktkaufleute hatten bereits einen eigenen Stromkasten. Aufgrund von Auflagen der Feuerwehr und des Ordnungsamtes – Durchfahrtmöglichkeit für Einsatzfahrzeuge – musste der Wochenmarkt umgruppiert werden. Die Kaufleute konnten aufgrund der Entfernung den alten Stromkasten nicht mehr nutzen und mussten einen provisorischen Kasten aufstellen.Nachdem sich die Umstellung bewährt hat, so Bezirksvertreterin Katharina Sander, solle jetzt wieder ein fester Strom-kasten aufgestellt werden.

.